Seminar-Nr.: GS11

»Betriebliche Veränderungsprozesse sozial gestalten«

Veränderungsprozesse in den Betrieben und Unternehmen haben in den letzten Jahren stark zugenommen. Betriebsräte müssen daher Betriebsübergänge und Betriebsänderungen erkennen und gestalten können.

Schwerpunkte des Seminars sind die Auswirkungen von Betriebsänderungen, Betriebsübergängen und gesellschaftsrechtlichen Umwandlungen auf die Arbeitsverhältnisse und die Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats. Die Themen werden durch einen Blick auf die jeweilige arbeitsgerichtliche Rechtsprechung unterstützt und ergänzt. Wenn es die aktuelle Terminlage zulässt, wird ein Arbeitsgericht besucht; alternativ werden Arbeitsrechtler aktuelle Fälle im Seminar darstellen.


Die Seminarinhalte in Stichworten:

 

  • Die einzelnen Formen der Betriebsänderung
  • Die Informationsansprüche des Betriebsrats
  • Die Rechte der Beschäftigten beim Betriebsübergang
  • Strategien und Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrats bei Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen


 

Dauer

3 Tage

Seminarzeiten

09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Termine

Mo 29.10.2018 - Mi 31.10.2018

 

weitere Termine auf Anfrage